Intel® Ethernet-Controller der X540-Reihe

10-Gigabit-Ethernet-Controller

Intel® Ethernet-Controller der X540-Reihe

Der Intel® Ethernet-Controller X540 ist Intels neueste und branchenweit führende Innovation zur Senkung der Kosten bei 10-Gigabit-Ethernet und dessen umfassenden Einführung im Servermarkt. Das kleine Gehäuse (25 x 25 mm) mit zwei Low-Power-10GBASE-T-Ports wurde mit führenden integrierten RFI-Filtern für Kabel mit 100 Meter Länge entwickelt. Das Single-Chip-Design, das auf LAN-on-Motherboard (LOM), Netzwerk-Erweiterungs-Tochterkarten und die Integration mit Converged-Network-Adaptern (CNA) ausgerichtet ist, bietet deutliche Einsparungen bei den Materialkosten, da im Vergleich zu anderen Multichip-Lösungen weniger Zubehörteile (Brückenchips, Kristalle und EEPROM (Erasable Programmable Read-Only Memory)) erforderlich sind.

Produktbezeichnung

Intel® Ethernet Controller X540-AT2

Anzahl Ports

Zwei

Datenübertragungsrate pro Port

100 Mbit/s/1000 Mbit/s/10 Gbit/s

Temperaturbereich

0 °C bis 70 °C

Typ der Systemschnittstelle

PCIe* v2.1 (5,0 GT/s)

Gehäusegröße

25 mm x 25 mm

Innovative technische Funktionen

I/O Virtualisierung, FPP, VMDq, SR-IOV, FCoE, iSCSI, IPMI Pass-through über SMBus oder NC-SI, iSCSI/FCoE Boot, WoL, PXE Remote Boot, VLAN-Filter