• <Mehr auf Intel.com

Anleitung

Anleitung

Die Anwendung Projekte beurteilen nutzen

Frau Sohn, die Lehrerin einer dritten Klasse, plant eine Unterrichtseinheit über Einfache Maschinen. Sie möchte, dass ihre Schüler mit einer Partnerklasse in einem anderen Bundesland zusammen arbeiten, um Einfache Maschinen in ihrem Umfeld zu erkunden und einige der Einfache Maschinen, die sie selbst entworfen haben, auszutauschen. Sie möchte ein Wiki erstellen, um die Arbeit der Schüler im Internet zu veröffentlichen. Während der Unterrichtseinheit wird sie sich auf die Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts, insbesondere Selbststeuerung und Teamarbeit konzentrieren.

  • Während sie Ideen für ihre Unterrichtseinheit sammelt durchblättert sie die Beurteilungsbibliothek, um zu sehen, welche Beurteilungen vorhanden sind, die dem entsprechen, was sie ihren Schülern beibringen möchte.
  • Sie durchsucht außerdem die Beurteilungsbibliothek nach Beurteilungen über Selbststeuerung, Teamarbeit und Einfache Maschinen.
  • Sie findet eine Beurteilungsmatrix zur Selbststeuerung und eine Checkliste für Teamarbeit, die sie gerne für ihre Unterrichtseinheit verwenden möchte. Allerdings muss sie diese ändern, damit sie sich für dieses spezielle Projekt eignen.
  • Früher benutzte Frau Sohn erfolgreich eine Beurteilungsmatrix, um die Veröffentlichung der Schüler mit Hilfe von Wikis zu beurteilen. Sie möchte sie auf ihrer Lehrer-Arbeitsumgebung speichern und verwendet daher die Anwendung, um diese Beurteilung neu zu erstellen.
  • Frau Sohn möchte, dass ihre Beurteilung, die Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts anspricht. Mit Hilfe der Schnellsuchfunktion kopiert sie Eigenschaften aus anderen Beurteilungen und fügt sie ihrer Wikimatrix hinzu.

Nachdem Frau Sohn einige Beurteilungen erstellte, ordnet sie diese, indem sie ihre Persönliche Bibliothek verwaltet.

Um graphische Darstellungen und andere besondere Funktionen hinzuzufügen und um ihre Beurteilungen mit ihrer Kollegin der Partnerklasse zu teilen, exportiert sie ihre Beurteilungen auf ihr Desktop und versendet diese Ressourcen über die E-Mail-Funktion.