• <Mehr auf Intel.com

Beurteilungsstrategien

Beurteilungsstrategien

Leitfaden zur Entwicklung und Anwendung unterschiedlicher Beurteilungsmethoden

Diese Beurteilungsstrategien enthalten sowohl für Lehrer als auch Schüler wertvolle Informationen. Jede Strategie bietet individuelle Methoden und Hilfsmittel. Dabei ist es wichtig, die unterschiedlichen Zielsetzungen, die Art des Aufbaus und schließlich was mit den Ergebnissen anzufangen ist zu verstehen. Beurteilungsstrategien können in fünf Hauptkategorien unterteilt werden. Es ist nicht notwendig, alle Methoden innerhalb einer Kategorie einzusetzen, jedoch sollten alle Kategorien in einem Beurteilungsplan enthalten sein.

Strategien zur Einschätzung der Bedürfnisse der Schüler ›
Setzen Sie diese Strategien vor dem Unterricht ein, um Hintergrundwissen, Fähigkeiten, Einstellungen und Missverständnisse der Schüler festzustellen. Diese Strategien dienen als Hilfestellung, die Lernbedürfnisse jedes einzelnen Schülers festzustellen und helfen den Schülern dabei, eine Verbindung zwischen dem bereits Gelernten (Vorkenntnisse) und dem zu Lernenden herzustellen.

Strategien zur Förderung von Selbststeuerung und Teamarbeit ›
Verwenden Sie diese Strategien, um die Fähigkeit ihrer Schüler zu beurteilen, wie sie Verantwortung für ihr Lernen übernehmen, interpersonelle Fähigkeiten zeigen, Übungen in hoher Qualität ausführen, Feedback verstehen und die Arbeit ihrer Mitschüler beurteilen.

Strategien zur Beobachtung des Fortschritts ›
Sie können diese Strategien nutzen, damit Ihre Schüler während der Projektarbeit bei der Sache bleiben. Wenn ihnen diese Beurteilungsmethoden und Hilfsmittel bei der Bearbeitung von Aufgabenstellungen mit offenem Ende zur Verfügung stehen, organisieren die Schüler sich stärker selbst. Zusätzlich helfen diese Strategien dabei festzustellen, wo und wann Schüler extra Hilfe oder weiteren Unterricht benötigen. Viele dieser Strategien dokumentieren verbessertes Lernen im Laufe der Zeit.

Strategien zur Verständniskontrolle und Stärkung der Metakognition ›
Sie können diese Strategien nutzen, um das Verständnis Ihrer Schüler im Verlauf des Projekts zu überprüfen. Anhand dieser Strategien können die Schüler auch ihren eigenen Lernprozess überdenken. Für beide Ziele kann die gleiche Methode eingesetzt werden, jedoch müssen eindeutige Fragen und Antworten angeboten werden, damit die Schüler überlegen können, was und wie sie lernen.

Strategien zur Darstellung des Verständnisses und der Fähigkeiten ›
Sie können diese Strategien nutzen, um das Verständnis und die Fähigkeiten der Schüler zum Projektende zu beurteilen. Zu dieser Kategorie zählen zwei unterschiedliche Strategien:

  • Produkte und Leistungserbringung
  • Portfolios und schülergeführte Besprechungen

Produkte sind Gegenstände, die Schüler kreieren, auch als Artefakte bekannt. Leistungserbringung bezieht sich auf Aktivitäten, die Schüler präsentieren. Portfolios sind zielgerichtete Sammlungen, bestehend aus Produkten und Leistungserbringungen, über einen bestimmten Zeitraum hinweg, die Bemühungen, Fortschritt und Erfolg der Schüler verkörpern. Schülergeführte Besprechungen andererseits sind eine Möglichkeit für Schüler, Portfolios und Arbeitsbeispiele zu teilen sowie Interessen, Lernprozesse und Ziele zu diskutieren.

Beurteilungsstrategien

Beurteilungsstrategien ändern

Ein Lehrer ändert eine Unterrichtseinheit, um unterschiedliche Bewertungsarten einzubeziehen.

Weitere Informationen ›