• <Mehr auf Intel.com

Tipp der Redaktion: ODCA veröffentlicht Nutzungsmodelle

Know-how für Rechenzentren

Open Data Center Alliance veröffentlicht Nutzungsmodelle

Open Data Center Alliance veröffentlicht Nutzungsmodelle

Die Open Data Center Alliance (ODCA) hat acht Nutzungsmodelle veröffentlicht, die die dringendsten Cloud-Anforderungen definieren. Die Nutzungsmodelle sollen teilnehmenden Organisationen bei Kaufentscheidungen helfen sowie bei der Definition von Cloud-Anforderungen für Anbieter und Solutionprovider. Zwei Nutzungsmodelle beschäftigen sich mit den Herausforderungen der Cloud-Sicherheit und skizzieren die Anforderungen an die Sicherheitsfunktionalität, die bereitgestellt und überwacht werden soll. Die ODCA arbeitet gemeinsam mit der Computer Security Alliance (CSA) an der Ermittlung der Anforderungen für diese beiden Nutzungsmodelle. Die ODCA wurde im Oktober 2011 gebildet und zählt nach schnellem Wachstum heute bereits 280 Mitglieder. Die schnelle Veröffentlichung der acht Cloud-Nutzungsmodelle zeigt, wie wichtig die Definition von Standards und Anforderungen für die Cloud-Einführung ist. Für weitere Informationen stehen die Nutzungsmodelle als PDFs auf der ODCA-Website zum Download bereit.

Lesen Sie den Originalbeitrag von Rich Miller vom 8. Juni 2011 >