• <Mehr auf Intel.com

Intel® E7205 Chipsatz

Mit dem Intel® E7205 Chipsatz präsentiert Intel den nächsten Entwicklungsfortschritt seiner Chipsatztechnik für Einstiegs-Workstations mit Intel® Pentium® 4 Prozessor. Durch Unterstützung der Hyper-Threading(HT)-Technik◊ und die auf ein Maximum erweiterte Systembus-, Speicher- und Grafikbandbreite stellt das Design des Intel® E7205 Chipsatzes einen überzeugenden Übergang zu einer neuen Generation von Workstation-Techniken dar.


Merkmale zur Maximierung der Leistung und für den Lastausgleich der Plattform

  • Intel® Pentium® 4 Prozessor mit 512 KB L2-Cache und 533-MHz-Systembus bietet bis zu 4,3 GB/s Bandbreite zwischen Prozessor und Chipsatz.
  • Zweikanal-DDR266-Speicher bietet bis zu 4,3 GB/s Speicherbandbreite, was exakt der Systembus-Bandbreite entspricht.
  • Der Direktanschluss-AGP-8X-Port stellt 2,1 GB/s Grafikbandbreite direkt aus dem Memory-Controller-Hub (MCH) zur Verfügung.
  • Der ICH4 bietet erweiterte Funktionsmerkmale, darunter Hi-Speed USB 2.0.
Zugehörige Produkte
Prozessoren Intel® Pentium® 4 Prozessor
Chipsätze Intel® E7210 Chipsatz
Server-Mainboards Intel® Einstiegsserver-Mainboard SE7210TP1-E
Produktmerkmale und Vorteile
Unterstützt den Intel® Pentium® 4 Prozessor mit Intel® NetBurst® Mikroarchitektur Unterstützt erweiterte CPU-Funktionen und schnellere Taktfrequenzen Verbessert das Reaktionsverhalten des Systems.
533-MHz-Systembus Verbessert die Reaktionsschnelligkeit mit 4,3 GB/s Systembus-Bandbreite.
Zweikanal-DDR266-Speicher Bietet mit 4,3 GB/s Speicherbandbreite ausgewogene Leistungsmerkmale für Plattformen mit Intel® Pentium® 4 Prozessoren.
ECC-Arbeitsspeicher (Speicherfehlerkorrektur) Speicherfehlerkorrekturcode für mehr Zuverlässigkeit.
AGP-8X-Schnittstelle Grafikschnittstelle der nächsten Generation, die 2.1 GB Grafikbandbreite direkt aus dem MCH für die hochentwickeltsten AGB 8X Grafikkarten ermöglicht.
Intel® Hub-Architektur Dedizierte Datenpfade bieten Fehlerschutz und maximale Bandbreite für I/O-intensive Anwendungen.
Integrierter Hi-Speed-USB-2.0 Sechs Ports bieten eine gegenüber dem ursprünglichen USB 1.1 eine um bis zu 40 Mal höhere Bandbreite für die anspruchvollsten I/O-Peripheriegeräte.
Warnung zu LAN* 2.0 Gibt bei Systemstörungen oder Angriffen auf das System eine Warnung aus, auch wenn das Betriebssystem nicht bereit oder das System deaktiviert ist.
Ultra ATA/100 Nutzt die Vorteile innovativer Technik für Festplattenfunktionen und Leistung
AC'97 Controller Unterstützt Dolby* Digital 5.11 Surround-Sound und stellt bis zu sechs Kanäle mit verbesserter Klangqualität bereit.
Stromsparmodus Senkt den Energieverbrauch.
Chipgehäusedaten
Intel® E7205 Memory-Controller-Hub (MCH) 1005 Pin-FC-BGA (Flip-Chip-Ball-Grid-Array)
Intel® 82801DB I/O-Controller-Hub 421-µBGA (Micro Ball Grid Array)