• <Mehr auf Intel.com

Intel® E8500 Chipsatz

Intel® E8500 Chipset

Der Intel® E8500 Chipsatz bietet die höchste Leistung und Skalierbarkeit für Plattformen mit Intel® Xeon® 64-bit-Prozessoren. Die Vierfach-MP-Plattform von Intel der sechsten Generation wurde für Dual-Core-CPUs entwickelt, ist aber auch mit den aktuellen Single-Core-Prozessoren von Intel kompatibel. Dies trägt zu einer längeren Lebensdauer und geringeren Betriebskosten bei.

Des Weiteren bietet der Intel® E8500 Chipsatz im Vergleich zu den Intel® MP-Chipsätzen der vorherigen Generation Verbesserungen bei Leistung, Bandbreite, Flexibilität, Verwaltbarkeit und I/O-Integration. Dank seiner Verfügbarkeit in verschiedenen Konfigurationen ist er für eine Vielzahl an Budgets und Anwendungsumgebungen geeignet.

Zugehörige Produkte
Prozessoren
  • Intel® Xeon® Prozessor MP (Intel® Xeon® 64-bit-Prozessor MP mit bis zu 8 MB L3-Cache, 64-bit Intel® Xeon® 64-bit-Prozessor MP mit bis zu 1 MB L2-Cache)
Chipsätze
Serversysteme
Sonstiges
Produktmerkmale und Vorteile
Entwickelt für Dual-Core-CPUs und kompatibel mit den aktuellen Single-Core-Prozessoren von Intel. Erhöhte Lebensdauer und geringere Gesamtbetriebskosten.
DDR-266, DDR-333 oder DDR2-400 Auf DDR-266-, DDR-333- oder DDR2-400-Speicher basierende Subsysteme sorgen für eine geringere Latenz und einen niedrigeren Stromverbrauch im Vergleich mit den vorherigen Generationen.
Bis zu 8 MB Cache Bis zu 8 MB großer Cache der Intel® Xeon® 64-Bit-Prozessoren MP sorgt für schnellere Reaktionszeiten.
Demand-Based Switching (DBS) mittels erweiterter Intel SpeedStep® Technik Sorgt für Einsparungen beim Stromverbrauch und eine höhere Systemdichte bei Serveranwendungen und eine geringere Geräuschentwicklung der Workstation.
Intel® 64 (Intel® EM64T) Erhöht die Flat-Speicher-Adressierbarkeit auf über 4 GB.
Intel® Streaming SIMD Extensions 3 (Intel® SSE 3) Bietet im Vergleich zu SSE2 dreizehn zusätzliche SIMD-Befehle. Ziel der neuen Befehle ist hauptsächliche eine bessere Thread-Synchronisierung und eine Verbesserung bestimmter Anwendungsbereiche wie der Mediennutzung und dem Gaming.
Verbesserungen der Hyper-Threading-Technik Die Verbesserungen der Hyper-Threading-Technik sorgen für eine bessere Leistung der Serveranwendungen.
PCI-Express*-I/O mit 3X8 und 1X4 Lanes PCI-Express* sorgt im Vergleich zu den vorherigen Generationen für eine besseren Leistungsaussteuerungsreserve und effizientere Bandbreiten.

Weitere Informationen: 1 2

Chipgehäusedaten
Intel® E8500 TNB,130-nm-Technik (MP Server Northbridge) 1432 FC-BGA3-Paket (Flip-Chip-Ball-Grid-Array)
Intel® E8500 XMB, 130-nm-Technik (ECC MP Server) 829 Pin-FC-BGA3-Paket (Flip-Chip-Ball-Grid-Array)

Produkt- und Leistungsinformationen

open

1. Erfordert ein für die Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT-Technik) geeignetes System. Wenden Sie sich an den Hersteller des PCs, um Einzelheiten zu erfahren. Die Leistungseigenschaften können je nach verwendeter Hardware und Software unterschiedlich ausfallen. Nicht verfügbar beim Intel® Core™ i5-750 Prozessor. Unter www.intel.com/content/www/us/en/architecture-and-technology/hyper-threading/hyper-threading-technology.html erhalten Sie weitere Informationen mit Angaben darüber, welche Prozessoren für die Intel HT-Technik geeignet sind.

2. Für die Intel® Extended-Memory-64-Technologie (Intel® EM64T) ist ein Computersystem erforderlich, dessen Prozessor(en), Chipsatz, BIOS, Betriebssystem, Treiber und Anwendungsprogramme für die Intel EM64T geeignet sind. Die Prozessoren funktionieren nicht ohne ein BIOS mit aktivierter Intel EM64T (auch nicht im 32-bit-Betrieb). Die Leistungseigenschaften sind je nach Hardware- und Softwarekonfiguration unterschiedlich. Anwendungsprogramme, Treiber, Betriebssysteme oder BIOS-Versionen, die mit der Intel EM64T kompatibel sind, werden unter Umständen nicht angeboten. Weitere Informationen mit Angaben darüber, welche Prozessoren die Intel EM64T unterstützen, erhalten Sie unter www.intel.com/technology/intel64/ oder beim Systemhersteller.