• <Zurück zur Sammlung

Plattform mit Intel® B85 Chipsatz verbessert Verwaltbarkeit und Sicherheit

Für kleine Unternehmen konzipiert

Der auf kleine Unternehmen ausgerichtete Intel® B85 Chipsatz und die vierte Generation der Intel® Core™ Prozessoren stellen direkt einsatzbereite Lösungen für die Verbesserung der PC-Leistung, Verwaltbarkeit und Sicherheit bereit. Zur Ausstattung gehören die Intel® Rapid-Storage-Technik (Intel® RST), die schnelle Systemstarts und kurze Ladezeiten für Anwendungen ermöglicht, und Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA), das auf Unternehmen ausgerichtete Sicherheitsfunktionen, wie außerhalb der Geschäftszeiten durchgeführte Virenscans und Datensicherungen, bietet sowie eine Sperre, die dafür sorgt, dass unerwünschte USB-Laufwerke vom PC nicht erkannt werden.

Produktbeschreibung:  Vorschau |  Herunterladen

Unterstützte Systemtypen:

systemtype

Produktinformationen
Merkmal Leistung
Unterstützung für die vierte Generation der Intel® Core™ Prozessoren Geeignet für die vierte Generation der Intel® Core™ Prozessoren mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.01, Intel® Pentium® Prozessoren und Intel® Celeron® Prozessoren. 
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA)2
Stellt kleinen Unternehmen direkt einsatzbereite Funktionen zur Verfügung, die zur Verbesserung der Sicherheit und Produktivität in kleinen Unternehmen beitragen. 
Intel® Rapid-Storage-Technik (Intel® RST)3 Unterstützung für 6-Gbit/s-SATA.  Unterstützung für externes SATA (eSATA), volle SATA-Schnittstellengeschwindigkeit außerhalb des Gehäuses, bis zu 3 Gbit/s.
Intel® Rapid-Recover-Technik (Intel® RRT)  Intels neueste Datenschutztechnik bietet einen Wiederherstellungspunkt, mit dem ein System nach einem Festplattendefekt oder bei beschädigten Daten wiederhergestellt werden kann. Das Wiederherstellungslaufwerk kann auch als schreibgeschütztes Laufwerk implementiert werden, damit Anwender einzelne Dateien wiederherstellen können.
Intel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio)4 Die integrierte Audiofunktion ermöglicht erstklassige Surround-Sound-Qualität und bietet fortschrittliche Funktionsmerkmale, wie die gleichzeitige Übertragung mehrerer Audiostreams und die automatische Erkennung der an die Audiobuchsen angeschlossenen Geräte.
Intel® Smart-Connect-Technik5 Ermöglicht schnellere Aktualisierung von Anwendungen, da Aktualisierungen auch im Ruhezustand durchgeführt werden.
Intel® Rapid-Start-Technik6 Aktiviert das System in kurzer Zeit aus dem Ruhezustand.
Universal Serial Bus (USB) 3.0 Integrierte USB-3.0-Unterstützung ermöglicht größere Leistungsverbesserungen mit einer theoretischen Datenübertragungsrate von bis zu 5 Gbit/s und vier USB-3.0-Ports.7
Universal Serial Bus 2.0 Unterstützung für Hi-Speed USB 2.0 mit einer theoretischen Datenübertragungsrate von bis zu 480 Mbit/s und maximal zwölf USB-2.0-Ports.
6-Gbit/s-SATA (Serial ATA) Hochgeschwindigkeitsspeicherschnittstelle der nächsten Generation unterstützt die Datenübertragung mit bis zu 6 Gbit/s für optimalen Datenzugriff mit maximal vier SATA-Ports.7
3-Gbit/s-SATA (Serial ATA) Hochgeschwindigkeitsschnittstelle für Speicherlaufwerke mit Unterstützung für maximal sechs SATA-Ports.
eSATA SATA-Schnittstelle für externe SATA-Geräte. Die Schnittstelle ermöglicht die Übertragung von Daten mit 3 Gbit/s und beseitigt Engpässe bisheriger Lösungen für externe Datenspeicher. 
SATA-Port-Deaktivierung Mit dieser Funktion können einzelne SATA-Ports je nach Bedarf aktiviert bzw. deaktiviert werden. Sie ermöglicht zusätzlichen Schutz von Daten, da verhindert werden kann, dass über SATA-Ports Daten böswillig vom System entfernt oder auf das System übertragen werden. Die Funktion ist speziell für eSATA-Ports wichtig.
PCI-Express*-2.0-Schnittstelle Ermöglicht bis zu 5 GT/s für den schnellen Zugriff auf Peripheriegeräte und Netzwerkverbindungen mit maximal acht PCI-Express*-2.0-x1-Ports7.
USB-Port-Deaktivierung Mit dieser Funktion können einzelne USB-Ports je nach Bedarf aktiviert bzw. deaktiviert werden. Sie ermöglicht zusätzlichen Schutz von Daten, da verhindert werden kann, dass über USB-Ports Daten böswillig vom System entfernt oder auf das System übertragen werden.
Integrierter Intel® 10/100/1000-MAC Unterstützung für den Intel® Ethernet-Anschluss I217-LM.
Umweltfreundliche Technik Hergestellt mit blei- und halogenfreien Komponenten.

Produkt- und Leistungsinformationen

open

1. Erfordert ein für die Intel® Turbo-Boost-Technik geeignetes System. Die Intel Turbo-Boost-Technik 2.0 ist die neue Generation der Turbo-Boost-Technik und nur bei den Intel® Core™ Prozessoren der vierten Generation verfügbar. Informieren Sie sich beim Hersteller Ihres Notebooks. Die Leistungseigenschaften können je nach Hardware-, Software- und gesamter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Weitere Informationen siehe http://www.intel.com/technology/turboboost.

2. Erfordert ein für Intel® Small-Business-Advantage geeignetes System und eine korrekte Konfiguration. Die Verfügbarkeit einzelner Funktionen hängt von den Einstellungen und der Konfiguration durch den PC-Hersteller ab. Wenden Sie sich an den Hersteller des Systems, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

3. Für die Intel® Rapid-Storage-Technik (Intel® RST) sind ein RST-kompatibler Intel® Chipsatz, ein im BIOS aktivierter RAID-Controller und die Installation des Software-Treibers für die Intel® Rapid-Storage-Technik erforderlich. Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an Ihren Systemlieferanten.

4. Erfordert ein für Intel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio) geeignetes System. Wenden Sie sich an den Hersteller des PCs, um weitere Einzelheiten zu erfahren. Die Tonqualität hängt von der Systemausrüstung und der Implementierung ab. Weitere Informationen über Intel® HD-Audio finden Sie unter www.intel.com/design/chipsets/hdaudio.htm.

5. Erfordert einen ausgewählten Intel® Prozessor, Intel® Software, ein BIOS-Update und ein Intel® Solid-State-Laufwerk (SSD). Die Leistung kann je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Wenden Sie sich an den Systemhersteller, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

6. Die Intel® Rapid-Storage-Technologie erfordert geeignete Intel® Prozessoren, Intel® Software, ein BIOS-Update sowie ein Intel® Solid-State-Laufwerk (Intel® SSD). Die Leistung kann je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Wenden Sie sich an den Hersteller des PCs, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

7. Die Anzahl der tatsächlich verfügbaren Ports kann je nach Systemkonfiguration unterschiedlich sein. Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an Ihren Systemlieferanten.